Heilen mit Musik-Schwingungen

Lieber Leser/In,

hier möchte ich Dir einen kurzen Beitrag über Musik, das Glück und der Heilung mit der Schwingung „Musik“ schreiben:

Es gibt wohl nur wenige Dinge, die uns auf so einfache Weise mit Glück erfüllen können, die derart präsent sind und einen so großen Einfluss auf unser Leben haben wie Musik.

Bild: fotolia.com

Seit einiger Zeit nutzen nun auch Ärzte, Therapeuten und Pädagogen die Macht der Klänge.
Musik kann Schmerzen lindern, Erinnerungen wachrufen, psychische Barrieren überwinden und Kommunikation ermöglichen.

Das Geheimnis der Rhythmen und Melodien beschäftigt inzwischen auch Neurowissenschaftler, Psychologen und Evolutionsforscher, die daran Gehirnentwicklung und Menschwerdung zu erklären suchen:

Woher kommt der unwiderstehliche Sog, den manche Klänge auf uns ausüben?

Warum berühren uns bestimmte Melodien und Harmonien, während uns andere kaltlassen?

Musik, so zeigt sich, wirkt auf allen Ebenen des Gehirns, sie hat einen direkten Zugang zu Emotionen (der Seele & des Geistes) und ist tief verankert in der Menschheitsgeschichte.

Entstanden in wundersamer Co-Evolution, hilft Musik dabei, uns in einer vornehmlich von Sprache und Verstand geprägten Welt mit uralten emotionalen Bedürfnissen zu versöhnen.

Zitat: Wo die Sprache aufhört, fängt die Musik an. (von Ernst Theodor Amadeus Hoffmann)

Ein Video (432 Hertz bei 528 Hertz optimiert) zum Kennenlernen. Ich wünsche Euch Gesundheit, Glück und Frieden, Eure Petra

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.