Innerer Frieden, äußerer Frieden

 

Dieser Artikel erschien erstmals im Matrix3000-Magazin, Band 112, Herbst 2019.

West oder Ost, konservativ oder liberal, Amerika oder Russland, Impfbefürworter oder Impfgegner, Demokratie oder Kapitalismus, Umweltschutz oder Klimawahn, Raucher oder Nichtraucher, Fleischesser oder Vegetarier, Idealist oder Materialist, Spiritualität oder Intelligenz, Schulmedizin oder alternative Heilkunde, Religion oder Wissenschaft … Haben Sie sich schon entschieden, zu welcher dieser Kategorien Sie gehören? Nein? Dann wird es aber Zeit!  „Innerer Frieden, äußerer Frieden“ weiterlesen

„Make That Change“

Buchrezension zu „Make That Change. Michael Jackson: Botschaft und Schicksal eines spirituellen Revolutionärs“ von Sophia Pade und Armin Risi

So ungewöhnlich Michael Jackson als Mensch und Künstler war, so ungewöhnlich muss auch eine Rezension über ein Buch ausfallen, das das Leben dieses Mannes zum Inhalt hat. Es ist unmöglich, all das wiederzugeben, was so detailliert, ausführlich und differenziert in „Make That Change“ ausgeführt ist, zumal das Buch 648 Seiten plus 50 Seiten Anhang umfasst. Für mich ist es ohnehin ausgeschlossen, objektiv zu bleiben angesichts der Verleumdungen, des Rufmords und der öffentlichen Kreuzigung dieses Mannes, der sich im Prinzip nur einer einzigen Sache „schuldig“ gemacht hat: der Liebe. „„Make That Change““ weiterlesen

Kreativität: Die rote Pille

Dieser Artikel erschien erstmals im Matrix3000-Magazin, Band 110, März/April 2019.

Um sich bei diesen Wörtern etwas denken zu können, das hilfreich, schön, wahr und gut ist, seien sie zunächst einmal definiert. Die rote Pille kennt wohl inzwischen jeder: Sie führt denjenigen, der sie schluckt, aus den Illusionen – aus der Matrix, der Welt der Maya – heraus. Klingt einfach, ist es aber nicht. Um die Pille hinunterzubekommen, braucht man schon eine gehörige Portion Mut, immerhin tauscht man das Bekannte gegen das Unbekannte, das Sichere gegen das Unsichere, die Bequemlichkeit gegen die Anstrengung, kurzum, man verlässt das gemachte Nest und zieht aus, um sehen zu lernen und die Wirklichkeit in Erfahrung zu bringen. „Kreativität: Die rote Pille“ weiterlesen

Ist der Körper vom Teufel und die Seele von Gott?

Dieser Artikel erschien erstmals im Matrix3000-Magazin, Band 109, Januar/Februar 2019 unter der Überschrift „Körper und Geist – Sind wir das eine – oder das andere – oder beides?“.

Es kann schon furchtbar nervig sein, wenn der Geist willig, das Fleisch aber schwach ist, nicht wahr? Man hat sich etwas vorgenommen, möchte an diesem einen Tag unbedingt etwas zu Ende bringen, aber dann fängt jäh der Schädel zu hämmern an. Abends wollte man den Bekannten treffen, den man seit Monaten nicht mehr gesehen hat, und wenn man ihm endlich gegenübersitzt, ist man so müde, dass man seinen Erzählungen kaum folgen kann. Während der Meditation schläft das dumme Gefährt ständig ein, außerdem will es andauernd essen, am liebsten Sachen, die als ungesund gelten. Warum läuft er beim Joggen nicht schneller und ist generell so träge? Und wie sieht er überhaupt aus, dieser Körper? Warum dieses Gesicht? Diese Augen? Dieser Hintern, diese Beine, diese Hände? Weshalb ausgerechnet dieses Geschlecht? … Ach, der Körper! „Ist der Körper vom Teufel und die Seele von Gott?“ weiterlesen

Die Magie des Wortes

Wie uns das Wort die Wirklichkeit vorgaukelt

Dieser Artikel erschien erstmals im Matrix3000-Magazin, Band 108, November/Dezember 2018 unter der Überschrift „Die Macht des Wortes“.

Wir benutzen es ständig, manche von uns denken (angeblich) damit, es prägt unser Weltbild, dient der Kommunikation und hilft uns bei sämtlichen Analysen: das Wort. Was aber hat es damit auf sich? Was bewirkt es? Dürfen wir ihm dankbar sein oder müssen wir besonnen damit umgehen? „Die Magie des Wortes“ weiterlesen

Wenn die Seele singt, der Kosmos antwortet und Transformation geschieht

Dieser Artikel erschien erstmals im „Matrix3000-Magazin“, Band 107, Oktober 2018, unter der Überschrift „Musik der Seele – Musik des Kosmos II“ von Melanie Meier

Sie ist die höchste Kunstform, zu der der Mensch derzeit fähig ist, sie durchdringt Materie ebenso wie die feinstofflichen und geistigen Bereiche, sie ist das Momentum und die reinste und klarste Sprache weltweit: die Musik. „Wenn die Seele singt, der Kosmos antwortet und Transformation geschieht“ weiterlesen

Wenn die Seele singt und der Kosmos antwortet

Dieser Artikel erschien erstmals im „Matrix3000-Magazin“, Band 106, Juli 2018, unter der Überschrift „Musik der Seele – Musik des Kosmos“ von Melanie Meier

Als sich Joseph M. Clearwater an einem sonnigen Maitag im Jahr 1991 daranmachte, die Atmosphäre im Raum musikalisch umzusetzen, ahnte er nicht, was gleich geschehen würde. Nicht zum ersten Mal untermalte er spirituelle Themen, die von den Seminarleitern vorgegeben wurden, mit seinen Klängen. Doch bis zu jenem Tag, an dem er dieser besonderen Frau begegnete, war ihm nicht gänzlich bewusst, was bloße Musik in einem Menschen auslösen kann.

Joseph spielte vielleicht seit fünfzehn Minuten, ging völlig in dem freien Spiel auf, ließ die Schwingung durch sich fließen und übersetzte sie in harmonische Klänge, als jäh „Wenn die Seele singt und der Kosmos antwortet“ weiterlesen