Video-Empfehlung: Die normopathische Gesellschaft

Ein interessantes und wirklich sehr empfehlenswertes Video – ein Muss für jeden, der nach inneren und äußeren Frieden sucht … wir sind begeistert, denn es unterstützt auch unsere bisherigen, persönlichen Einsichten und Erlebnisse.
Das Gespräch zwischen Rüdiger Lenz und Joachim Maaz zeigt auf, inwieweit das derzeitig gesellschaftliche System tatsächlich an wahrer, ganzheitlicher Demokratie ermangelt, wie und warum der Narzissmus überhand nimmt, warum es kaum noch wahre, ungeheuchelte Empathie gibt und vieles mehr … wir möchten das Video unseren Lesern ans Herz legen – hören Sie selbst rein:

M-PATHIE – Zu Gast heute: Hans-Joachim Maaz – Die normopathische Gesellschaft:

 

„Make That Change“

Buchrezension zu „Make That Change. Michael Jackson: Botschaft und Schicksal eines spirituellen Revolutionärs“ von Sophia Pade und Armin Risi

So ungewöhnlich Michael Jackson als Mensch und Künstler war, so ungewöhnlich muss auch eine Rezension über ein Buch ausfallen, das das Leben dieses Mannes zum Inhalt hat. Es ist unmöglich, all das wiederzugeben, was so detailliert, ausführlich und differenziert in „Make That Change“ ausgeführt ist, zumal das Buch 648 Seiten plus 50 Seiten Anhang umfasst. Für mich ist es ohnehin ausgeschlossen, objektiv zu bleiben angesichts der Verleumdungen, des Rufmords und der öffentlichen Kreuzigung dieses Mannes, der sich im Prinzip nur einer einzigen Sache „schuldig“ gemacht hat: der Liebe. „„Make That Change““ weiterlesen

Buchempfehlungen: Das Wichtigste im Leben

Einer der beiden hier von mir empfohlenen Buchtitel sagt schon aus, um was es geht.
Vorstellen möchte ich hierzu 2 schön gestaltete Bücher von Eugen Drewermann, die nicht nur auf höchster Ebene einfühlsam sind, sondern zugleich einen großen „Geist“ in der Umsetzung aufzeigen. „Buchempfehlungen: Das Wichtigste im Leben“ weiterlesen

Tipp: Transparente Demokratie

Liebe/r Leser/innen!

Heute möchte ich unbedingt ein interessantes Thema vorstellen und bitte jeden, der das liest, den Film ganz anzusehen.

Besonders ab der ca. 50igsten Minute an wird es sehr aufschlussreich, da der junge Mann das ganze Thema von einer ganzheitlichen Warte aus beschreibt und meinen höchsten Respekt verdient!

Es wäre schön, würden wir alle mitmachen und ihn unterstützen!

Die Macher: Transparente Demokratie mit der DEMOCRACY App

Die meistgeliebten Gottesverehrer

Ein paar wunderschöne Worte aus der Bhagavadgita, die ich hier gerne weitergeben möchte.

Krishna erklärt Arjuna, dass er in allem, auch in jeder Handlung ist, dass er die Handlungen selbst ist und dass er niemanden vor dem anderen bevorzugt, den Gottabgewandten genauso liebt wie den Gottesverehrer.
Der folgende Auszug aus der Bhagavadgita ist ein kleiner Teil des Ganzen. Arjuna hat danach gefragt, wie er zu Gott kommen könnte, und Krishna gibt ihm Beispiele – wie folgt: „Die meistgeliebten Gottesverehrer“ weiterlesen

Das Buch „Werden“ – Phi – Die Mitte des Zentrums

Eine heiße Empfehlung – ich freue mich, Euch das Buch eines guten Freundes vorzustellen! Ein Werk, wie es bisher noch nicht in dieser Art gibt.  … doch lest selbst:

Werden
Phi – Die Mitte des Zentrums

Die seit Jahrtausenden bekannte Zahl „Phi“ hat noch längst nicht alle ihre Geheimnisse preisgegeben.

Den meisten Menschen ist sie unter dem Begriff „Goldene Zahl“ oder auch „Goldener Schnitt“ bekannt.

„Das Buch „Werden“ – Phi – Die Mitte des Zentrums“ weiterlesen