Unsere Spendenaktion

für die Parapsychologische Beratungsstelle in Freiburg

Wir möchten für die parapsychologische Beratungsstelle in Freiburg eine Spendenaktion starten und bitten um fleißige Mitwirkung bzw. Empfehlung. Wir sind der Meinung, dass diese wichtige Beratungsstelle für Hilfesuchende bestehen bleiben muss. Deswegen haben wir 2 CDs ausgewählt, deren Einnahmen an diese Beratunsstelle gehen sollen.

Jede dieser beiden über 60-minütigen Musik-CDs kostet im Verkaufspreis Euro 25,00. Davon werden jeweils Euro 10,00  an die Beratungsstelle weitergeleitet.

Hier finden Sie die CDs zur Spendenaktion

Hier finden Sie weitere Details zur parapsychologische Beratungsstelle in Freiburg:

Das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport von Baden-Württemberg hat die institutionelle Förderung der „Parapsychologischen Beratungsstelle“ mit Ablauf des Jahres 2019 eingestellt.

Als Grund hierfür wurde mitgeteilt, dass keine Haushaltsmittel mehr zur Verfügung stünden, weil eine „Ressortzuständigkeit“ für die gegebenen Fragestellungen nicht mehr vorhanden sei.

Alle bisherigen Versuche, die konstruktive und auf gegenseitigem Vertrauen beruhende, erfolgreiche Kooperation mit dem Ministerium, die seit 30 Jahren unzähligen Menschen in schwierigen Lebenssituationen wirkungsvolle Hilfe ermöglichte, aufrecht zu erhalten, hat sich als fruchtlos erwiesen.

Um unsere Beratungsarbeit fortsetzen zu können, sehen wir uns daher leider gezwungen, für die Beratung einen Unkostenbeitrag in Höhe von 60 Euro pro Beratungsstunde zu verlangen. Durch eine Spende, die steuerabzugsfähig ist, können Sie ebenfalls mithelfen, dass die Beratungsstelle weiterhin existieren kann.

Für weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Dr. Dr. Walter von Lucadou
Leiter der Parapsychologischen Beratungsstelle Freiburg

Homepage der Parapsychologischen Beratungsstelle Freiburg

Facebook der Parapsychologischen Beratungsstelle Freiburg

Direkt Spenden für die Parapsychologische Beratungsstelle Freiburg:

Um weiterhin ein niederschwelliges Beratungsangebot aufrechterhalten zu können, sind wir dringend auf Spenden angewiesen.

Die Parapsychologische Beratungsstelle (WGFP e.V.) ist als steuerlich gemeinnützig anerkannt. Spenden sind nach § 10b EStG und § 9 Nr. 3 KStG 1977 als Sonderausgaben von der Steuer absetzbar. So haben Sie steuerliche Vorteile, wenn Sie einen Teil des Einkommens spenden.

Spendenkonto der WGFP:

Sparkasse Freiburg – Nördl. Breisgau
Kontoinhaber: WGFP e.V.
Konto-Nummer:
IBAN: DE34 6805 0101 0002 0561 24
BIC: FRSPDE66XXX

Desweiteren möchten wir hier folgendes Video (Exomagazin.tv ) vorstellen, womit man sich ein weiteres Bild über Dr. Dr. Walter von Lucadou und die Parapsychologische Beratungsstelle (WGFP e.V.) machen kann: